Jagd Zwettl

 
Titelfotos ©

 

 

 

 

Aktuelles auf Jagd Zwettl

 

NÖ Jagdverband

Ab 2.Juni sind die Bürozentrale und der Shop in Wien wieder von Montag bis Donnerstag zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr und Freitag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr für Sie geöffnet.



NEU im Shop de NÖ JV

Im Shop des NÖ JV sind ab sofort drei Schilder verfügbar. Biotop, Verhaltensregeln und Hunde anleinen. Klick hier

 

VERKAUFE

Jagdauflösung

Ferlacher Drilling 7 x 65 / 16 /.22lr (Einstecklauf), Zielfernrohr 6 x 42 und diverse Jagdutensilien

Nähere Informationen unter der Tel. Nr. 02822 / 54731

 

Nächstes Video zur Direktvermarktung

Im dritten Video zur Direktvermarktung geht Prof. Dr. Peter Paulsen auf die wesentlichen Aspekte der Wildbrethygiene, Beschau und Erkennung von Krankheiten ein. Neben der guten Hygienepraxis, erklärt der Experte die wichtigsten Hygiene-Regeln und zeigt auf, was beim Transport vom Revier in die Kühlkammer oder bei der Probennahme zur Trichinenbeschau zu beachten ist.

 

Video zur Direktvermarktung: Wie zerwirke ich richtig

Im Video  zur Direktvermarktung erklären Prof. Dr. Peter Paulsen (Institut Lebensmittelhygiene, Veterinärmedizinische Universität Wien) und Ing. Martin Grasberger (Chefredakteur Weidwerk & Direktvermarkter) Schritt für Schritt, wie ein Reh fachkundig zerwirkt wird. Denn das Zerwirken ist neben dem Schuss die wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Direktvermarktung.

 

Neue Videos: Kitzrettung & Direktvermarktung

Von Mai bis Juni sind Niederösterreichs Jägerinnen und Jäger im Einsatz, um die gesetzten Rehkitze vor dem Mähtod zu bewahren. Die Jägerschaft schützt damit nicht nur die jungen Wildtiere, sondern auch die landwirtschaftlichen Nutztiere. Denn ohne die Kitzrettung hätten die Landwirte verstärkt mit Botulismus zu kämpfen, der durch verderbliche Fleischreste im Futter verursacht werden kann. Welchen Methoden sich die Jägerschaft dabei bedient, stellt der NÖ Jagdverband in einem Video  vor.

 

Wildfleischuntersuchungsprotokoll online

Das Wildfleischuntersuchungsprotokoll ist bereits für das Berichtsjahr 2019 online abzugeben.

 

Verwendung von künstlichen Nachtzielhilfen erlaubt!

Mit Landesgesetzblatt Nummer 2/2020, Änderung des NÖ Jagdgesetzes 1974, wurde am 07.01.2020 Abend die Änderung des NÖ Jagdgesetzes kundgemacht. Ab, 08.01.2020 ist nunmehr die Verwendung von künstlichen Nachtzielhilfen – ausschließlich für die Bejagung von Schwarzwild – erlaubt.

 

Wildschaden der Wegweiser

Die Jägerschaft ist bestrebt durch angepasste Wildstände sowie geeignete Jagdstrategien und Jagdmethoden in Abstimmung mit den Grundeigentümern Wildschäden bestmöglich hintan zu halten.

Vorbeugend kann der grundbürgerliche Eigentümer, Pächter oder Bewirtschafter von Liegenschaften auch einen wesentlichen Beitrag dazu leisten.

 


 

 

Nächste Termine:

keine aktuellen Termine



 

Anmeldung Newsletter

 

Hiermit willige ich ein, dass der HR Bezirksgeschäftsstelle Zwettl meine Mailadresse zu Zwecken
der Versendung digitaler News verarbeitet und speichert.
Diese Zustimmung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.




 

 

 

 

 
 
NÖ Jagdverband

Bezirksgeschäftsstelle Zwettl
3910 Zwettl, Gerotten 61
BJM Manfred Jäger
Tel.: 0664/3828512  
Mail: jagd.zwettl@gmx.at